AUGENBLICK MAL! 2021 • Das Festival des Theaters für junges Publikum • April 2021 • Berlin
© Ossian Hain

Schulausflug

Hain/Kapsner/Mahlow/Romanowski

#Kindertheater
Wann: tba
Wo: tba
Altersempfehlung: 8+
Dauer: 120 Minuten (ohne Pause)

Zwischen Matheheften und Tintenklecksen, Kreidestaub und Overheadprojektoren, Bleistiftspitzern und Wassermalfarben sitzen alle brav und ruhig in ihren Klassenzimmern und lernen. Wirklich alle? Nix da! Heute ist Schulausflug: Wir packen die Hefte weg und den Sitznachbarn bei der Hand – Vorhang auf! Dieser Schulausflug schleust uns in unentdeckte Welten des Bildungssystems ein. Im Strudel der Disziplinierungsstrategien und Pausenbrote verwirbeln sich Audiowalk und Klassenzimmerstück zu einem abenteuerlichen Ausflug in unbekannte Gefilde einer Berliner Schule.

Die Performancegruppe Hain/Kapsner/Mahlow/Romanowski bildete sich am Mousonturm Frankfurt. Die vier Künstler*innen fanden durch eine gemeinsame Fragestellung zusammen: Wie lässt sich anspruchsvolles politisches Theater für Kinder und Jugendliche realisieren? Theater, das Zuschauer*innen und Spieler*innen ernst nimmt und dennoch empathisch bleibt. Die resultierenden Arbeiten begreifen sich nicht als Theater nur für junges Publikum, sondern als Theater für alle.

Mehr zum Stück findet ihr hier.

Konzept, Performance: Ossian Hain, Anne Kapsner, Anne Mahlow, Arthur Romanowski
Ausstattung: Nora Schneider
Technik: David Hoffmann
Produktionsleitung: Anja Schneidereit
Schule: Marina Bock
Dank an TheaterGrueneSosse

In Zusammenarbeit mit der IGS Herder. Mousonturm-Koproduktion. Gefördert durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen der intergenerationalen Vermittlungsinitiative ALL IN – FÜR PUBLIKUM JEDEN ALTERS, das Kulturamt Frankfurt und den Fonds Darstellende Künste. Konzeptionsrecherchen im Rahmen von next generation workspace – ein Residenzprojekt von Künstlerhaus Mousonturm, Starke Stücke-Festival, Theaterhaus Frankfurt und der Hessischen Theaterakademie.