Face it!

Nachgesprächsformate zu Klang-Stücke, Mädchen wie die, Soziopath / Hamlet

Credits

Ort und Zeit

  • 09.05 12:30 Uhr
    THEATER AN DER PARKAUE / Studiobühne

In der Mittagszeit geht es ans Eingemachte: in unterschiedlichen Nachgesprächsformaten wird über die Erfahrungen mit den gesehenen Aufführungen diskutiert, werden Rollen getauscht, via Smartphone kommuniziert oder in den Stadtraum gewechselt.
Es werden mehrere Formate aus dem Handbuch Zwischen Publikum und Bühne. Vermittlungsformate für die freien darstellenden Künste (Performing Arts Programm Berlin, 2018) sowie Inszenierungsgespräche mit dem Kulturwissenschaftler Thilo Grawe (Hildesheim) angeboten.

Einlasskarten zum Einmischen in das Mittagsprogramm sind erforderlich; eine Aufteilung auf die Formate erfolgt vor Ort.


Nachbereitungsformate:

  • „Das unbeschriebene Blatt“ zu Klang-Stücke

  • „SichtWeisheiten“ zu Sociopath / Hamlet (auf Englisch)

  • Inszenierungsgespräche zu Mädchen wie die (mit DGS-Dolmeschter˟in) und Klang-Stücke

Weitere Informationen

Feedback erwünscht

Zum kommentieren hier klicken