AUGENBLICK MAL! 2023 findet vom 21. bis 26. April 2023 in Berlin statt!

Grete Pagan und Manfred Jahnke

Setzt euch ein bisschen auch mit der Geschichte (…) auseinander, damit ihr nicht immer die gleichen Fehler macht.
Manfred Jahnke
#Interview
Dauer: 16 Minuten und 41 Sekunden

Grete Pagan

Grete Pagan (*1983) studierte Schauspielregie in Hamburg. Seit 2010 ist sie Regisseurin v.a. im Theater für junges Publikum, u.a. am JES, an der Schauburg München, am GRIPS Theater Berlin, am MoKS Bremen, am jungen Landestheater Tübingen, an der jungen WLB Esslingen, am jungen Nationaltheater Mannheim und am just Mainz. Sie ist Übersetzerin englischer Theatertexte ins Deutsche. Seit 2019 ist sie Mitglied des Kuratoriums des Landesverbandes der Kunstschulen Baden-Württemberg und seit 2014 Organisations- und Produktionsleitung des Festivals Schöne Aussicht. 2021 ist sie Kuratorin bei AUGENBLICK MAL!.

Manfred Jahnke

Manfred Jahnke ist freischaffender Theaterwissenschaftler, Dramaturg, Kurator und Theaterkritiker, u.a. als freier Mitarbeiter für die Deutsche Bühne. Mit seinen Kritiken hat er die öffentliche Aufmerksamkeit auf das Kinder- und Jugendtheater gelenkt. Er hat Lehraufträge an der LMU München, an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart und der Schauspielakademie adk-ulm, wo er versucht, Schauspieler*innen, Regisseur*innen und Theaterpädagog*innen für das Theater für ein junges Publikum zu begeistern. Er war Juror u.a. bei AUGENBLICK MAL!, Traumspiele-Festival NRW und beim Theatertreffen der Jugend. Manfred Jahnke ist Preisträger des ASSITEJ-Preises.